Loading...
Angstpatienten2018-12-19T10:29:58+00:00

Einfühlsam und mit viel Geduld

Die Angst vor dem Zahnarzt ist weit verbreitet und gar keine Seltenheit. Oft sind frühere negative Erfahrungen in einer Praxis der Auslöser. Sie setzen sich so im Gedächtnis fest, dass ein angst- und stressfreier Besuch beim Zahnarzt nicht mehr möglich ist. Der längst fällige Kontrolltermin wird immer wieder aufgeschoben, oft vermeiden die Betroffenen selbst dann einen Besuch in der Praxis, wenn sie von starken Schmerzen geplagt werden oder das äußere Erscheinungsbild aufgrund der beschädigten und kranken Zähne deutlich beeinträchtigt wird.

Bei einem ersten Kennenlernen in einer herzlichen und persönlichen Atmosphäre werden wir uns zunächst ein wenig unterhalten und eine Untersuchung durchführen. Wir möchten uns ein Bild vom Zustand Ihrer Zähne machen und können Ihnen anschließend genau sagen, welche Behandlungen und Maßnahmen eventuell erforderlich sind. Auf Ihre Ängste, Sorgen und Wünsche nehmen wir selbstverständlich jederzeit Rücksicht.

Sollten Sie sich trotzdem unwohl fühlen oder können wir Ihnen Ihre Ängste trotz aller Bemühungen nicht nehmen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Intubations- / Vollnarkose. Diese Narkose ist heutzutage als ein sehr sicheres und routiniertes Verfahren anzusehen. Sie hat für Sie als Patienten jede Menge Vorteile:

  • Schmerzfreie Behandlung

  • Behandlung erfolgt im „Schlaf“

  • Entspannt aufwachen

Infovideo: Intraaligamentäre Anästhesie

Infovideo: Intraorales Scannen

Konnten wir Sie überzeugen?

Jetzt Termin vereinbaren